Dorf-Agenda

30.06.2017   Halbjahresversammlung   Musikgesellschaft
02.07.2017   11vor11-Gottesdienst   Reformierte Kirchgemeinde
09.07.2017   Stille in der Kirche   Reformierte Kirchgemeinde
23.07.2017   Regionalgottesdienst in Möriken   Reformierte Kirchgemeinde
25.07.2017   Mitenand goht’s besser   Reformierte Kirchgemeinde
29.07.2017   Aufschichten 1. Augustfeuer   Feuerwehrverein

 

Vorplanung Moderne Melioration

Die öffentliche Auflage des Beizugsgebiets (Perimeterplan) und das Mitwirkungsverfahren betr. die Moderne Melioration in der Gemeinde Othmarsingen findet statt vom 6. Juni bis 5. Juli 2017.

Weitere Informationen können Sie dem Flugblatt und dem Technischen Bericht entnehmen. Sämtliche weiteren Pläne und Unterlagen können bei der Gemeindekanzlei Othmarsingen eingesehen werden.

Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2018/2021; Anmeldeverfahren

Am 24. September 2017 finden die Gesamterneuerungswahlen sämtlicher nachfolgender Behörden und Kommissionen für die Amtsperiode 2018/2021 statt:

- 5 Mitglieder des Gemeinderates
- 1 Gemeindeammann
- 1 Vizeammann
- 5 Mitglieder der Schulpflege
- 5 Mitglieder der Finanzkommission
- 3 Mitglieder der Steuerkommission
- 1 Ersatzmitglied der Steuerkommission
- 2 Mitglieder des Wahlbüros
- 2 Ersatzmitglieder des Wahlbüros

Wahlvorschläge für den ersten Wahlgang sind gemäss § 29a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) und § 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei Othmarsingen bis spätestens am 44. Tag vor dem Hauptwahltag, d.h. bis am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr, einzureichen. Gleichzeitig hat der/die Vorgeschlagene die Wahlannahmeerklärung auf der Rückseite des Anmeldeformulars zu unterzeichnen. Die erforderlichen Formulare können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Im Übrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlfähige Person als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten kann (§ 30 Abs. 1 GPR).

Werden weniger oder gleich viele wählbare Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen, als zu wählen sind, wird mit der Publikation der Namen eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert der neue Vorschläge unterbreitet werden können. Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der zu vergebenden Sitze nicht, werden die Vorgeschlagenen vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt (§ 30a GPR). Für allenfalls noch zu vergebende Sitze ist eine Wahl an der Urne durchzuführen.

Von dieser Regelung ausgeschlossen sind die 5 Mitglieder des Gemeinderates, der Gemeindeammann und der Vizeammann. Bei diesen Wahlen findet auf jeden Fall ein erster Wahlgang statt (keine stille Wahlen möglich).

Konzession für den Kaminfegerdienst

Gestützt auf §§ 19 f. des aargauischen Brandschutzgesetzes vom 21. Februar 1989 und der aargauischen Kaminfegerverordnung vom 7. Januar 1991 ist in der Gemeinde Othmarsingen die

Konzession für den Kaminfegerdienst

per 1. Januar 2018 für die Amtsperiode 2018 bis 2021 neu zu erteilen:

Die Bewerberinnen bzw. Bewerber haben sich auszuweisen über:

1. die mit Erfolg bestandene eidgenössische Meisterprüfung
2. einen guten Leumund
3. den Abschluss einer genügenden Berufshaftpflichtversicherung
4. ausreichende Kenntnisse der Brandschutzvorschriften
5. die Ausbildung/Zulassung zum Feuerungskontrolleur/Feuerungskontrolleurin
    Holz, Öl und Gas und die Fachprüfung Brandschutzfachmann/-frau
6. die Bereitschaft, Kontrollaufgaben gemäss der Brandschutz- und der
    Umweltschutzgesetzgebung zu übernehmen, namentlich baulicher Brandschutz,
    Baukontrolle Feuerungen), Feuerschau und Feuerungskontrolle
7. derzeitige oder in Aussicht stehende Konzessionen
8. die rechtliche und wirtschaftliche Situation des Unternehmens
9. die Anzahl der Mitarbeitenden und die Lernenden
10. die Gestaltung der Tätigkeitskontrolle (anhand eines Beispiels)
11. bisherige Tätigkeit
12. Referenzen

Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen sind bis am 9. Juni 2017 (Poststempel) dem Gemeinderat Othmarsingen, Kirchrain 1, 5504 Othmarsingen, einzureichen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Zu vermieten 3 1/2 Zimmerwohnung

Wir vermieten eine renovierte 3 ½ Zimmerwohnung

Die Wohnung ist ruhig, sonnig und auch mit Rollstuhl befahrbar.
Bezugsbereit: sofort

Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin melden Sie sich bei der Betriebskommission Waldrüti, Frau A. Bigler, Tel. 062 896 24 18.

Fotos Einweihung Bahnhof SBB

Hier finden Sie einige Impressionen vom Einweihungsfest des neuen Bahnhofs Othmarsingen. Die Fotos wurden von Herrn Peter Koehl gemacht.

Unter der Rubrik Portrait, Fotogalerie, finden Sie noch weitere Fotos des Einweihungsfestes.

Fotos vom Jugendfest

Hier gelangen Sie zu sämtlichen Fotos vom Jugendfest 2016 unter dem Motto "Einfach tierisch".